Bauschutt - Containerdienst W.Blum

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Bauschutt

Abfallsorten

Bauschutt besteht ausschließlich aus Mineralischen Materialien, die bei Baumaßnahmen anfallen z. B.:

• Mauerwerk
• Ziegelsteine
• reiner Betonabbruch
• Fliesen und Kacheln
• Dachziegel
• Mörtel- und Putzreste
• Waschbecken und Toiletten

Ausgeschlossen sind z .B.:
• alle flüssigen Abfälle
• Bodenaushub, Sand, Kies oder Lehm
• Gas- oder Porenbeton
• Metalle z. B. Moniereisen, Streckmetall,
  Heizkörper oder Kabel
• Strohmatten und Rabitzdrahtwände
• Holzreste, Holzsplitter, Sägespäne
• Gips- und Gipskartonplatten
• Styroporplatten oder Teeranhaftungen
• Glasreste
• Kunstofffolien, Farbeimer und Lackdosen


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü